Edwina Hayes – Feels like home

Gepostet am Sep 20, 2016 in Songtipps, Toolbox

Edwina Hayes – Feels like home

Etwas in deinen Augen bringt mich dazu, mich zu verlieren, mich in deinen Armen zu verlieren. Es ist etwas in deiner Stimme, das mein Herz schneller schlagen lässt. Ich hoffe, dass dieses Gefühl für den Rest meines Lebens anhält. Wenn du wüsstest, wie verlassen mein Leben war. Und wie lange ich allein war. Und wenn du wüsstest, wie lange ich auf jemanden gewartet habe, der vorbeikommt und mein Leben so verändert, wie du es getan hast.

 

Ich fühle mich zuhause, ich fühle mich zuhause
Es fühlt sich an, als wäre ich den ganzen Weg dahin zurückgelaufen, woher ich komme
Ich fühle mich zuhause, ich fühle mich zuhause
Es fühlt sich an, als wäre ich den ganzen Weg dahin
zurückgelaufen wohin ich hingehöre

Ein Fenster zerspringt, in einer langen, dunklen Straße
Und die Sirene heult in die Nacht hinein
Aber mir geht es gut, weil du hier bei mir bist
Und ich fast sehen kann, dass durch das Dunkel auch Licht scheint

Wenn du wüsstest, wie viel mir dieser Moment bedeutet
Und wie lange ich auf deine Berührungen gewartet habe
Und wenn du wüsstest, wie glücklich du mich machst
Ich hätte nie gedacht, ich könnte jemanden so sehr lieben

Ich fühle mich zuhause, ich fühle mich zuhause
Es fühlt sich an, als wäre ich den ganzen Weg dahin zurückgelaufen, woher ich komme
Ich fühle mich zuhause, ich fühle mich zuhause
Es fühlt sich an, als wäre ich den ganzen Weg dahin
zurückgelaufen wohin ich hingehöre
Es fühlt sich an, als wäre ich den ganzen Weg dahin
zurückgelaufen wohin ich hingehöre