Übungen: Die Partnerlandkarte

Übungen: Die Partnerlandkarte

Wir haben hier für Dich ein paar Übungen & Spiele zu John Gottman’s Partnerlandkarte vorbereitet. Lerne durch diese Übungen das Prinzip der Partnerlandkarten und wende dieses dann auf Deine Beziehung an.  Einige der Übungen kannst Du auch gemeinsam mit Deinem Partner spielen (auch mehrmaliges Wiederholen möglich).

 

Mehr

Übung: Was ich an meinem Partner mag

Übung: Was ich an meinem Partner mag

Wähle in der unten stehenden Liste drei Stichwörter, die Du als charakteristisch für Deinen Partner empfindest. Sollten es mehr sein, dann wähle dennoch drei aus (Du kannst drei andere nehmen, wenn Du diese Übung später noch einmal machst). Wenn es Dir schwerfällt, drei Stichwörter zu finden, dann solltest Du das Wort charakteristisch sehr weit auslegen. Auch wenn Du Dich an nur eine Gelegenheit erinnerst, bei der Dein Partner diese Eigenschaft aufwies, kannst Du sie wählen.

Mehr

Übung: Die Geschichte eurer Ehe / Beziehung

Übung: Die Geschichte eurer Ehe / Beziehung

Den meisten Paaren hilft es sehr, wenn sie über die glücklichen Ereignisse ihrer Vergangenheit sprechen. Du wirst ein paar ungestörte Stunden benötigen, um diese Übung zu vervollständigen. Es gibt auf diese Fragen keine Antworten, die mit „wahr“ oder „falsch“ beantwortet werden können. Sie sollen lediglich dazu dienen, die Liebe und Wünsche, hinsichtlich Deiner Ehe, die Dich einmal dazu brachten ein gemeinsames Leben zu beginnen, wieder in Erinnerung zu rufen.

 

Mehr

Übung: Mangelnde Zuwendung durch den Partner

Übung: Mangelnde Zuwendung durch den Partner

In allen Beziehungen kommt es vor, dass sich ein Partner vom anderen zurückgewiesen fühlt oder sich vom Bedürfnis des anderen nach Nähe bedrängt fühlt. Wenn das bei euch in letzter Zeit der Fall gewesen ist, bitten wir euch den nachfolgenden Fragebogen auszufüllen und die Antworten euch gegenseitig zu zeigen. Es gibt bei dem Fragebogen keine Bewertung am Schluss. Er soll euch lediglich eine Hilfe sein, eure Differenzen aufzuarbeiten.

Mehr

Der Schlüssel zum Glück

Der Schlüssel zum Glück

Früher nahmen viele Psychologen und Beziehungsforscher an, dass der Schlüssel zu einer glücklichen langwährenden Partnerschaft in der richtigen Art zu streiten lag (siehe hierzu auch den Artikel: Meister der Ehe – Richtig streiten). Manchmal sagen wir in einem Streit böse Dinge zu unserem Partner, die sehr verletzend sind. Wenn man es schafft, beim streiten trotzdem sachlich zu bleiben, kann eventueller Schaden an einer Partnerschaft aber vermieden werden.

Mehr